Blick über die SchloßwieseKavalierhaus (ehem. Moorbad)Altes und Neues Schloß Bad MuskauHortensienstadtGrenzübergang nach PolenAltes SchlossSchlossrampe zum Neuen SchlossNeues Schloß Bad MuskauMarktplatz mit Kulturhotel
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"Schlosscafé"

Vorschaubild

Gurinder Singh

Schloßstr. 2
Neues Schloss
02953 Bad Muskau

Mobiltelefon (0163) 8051200

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.schlosscafe-badmuskau.de

Öffnungszeiten:
Februar-März:
Mittwoch-Sonntag 11.00-17.00 Uhr

April-Oktober:
täglich 10.00-18.00 Uhr

November-Dezember:
Mittwoch-Sonntag 11.00-17.00 Uhr

Januar geschlossen

Vor dem Ausstellungsbesuch noch einen Espresso genießen? Im Schlosscafé, vis-à-vis der Dauerausstellung in der ersten Etage des Schlosses, finden Sie warme und kalte Köstlichkeiten, Kaffeespezialitäten, Kuchen und Torten, Suppen, Salate, dazu ausgewählte Weine, und selbstverständlich Eis! Ob im gemütlichen Café, im Freien auf dem Altan oder der Terrasse am Luciesee mit Blick ins Grüne, Sie werden mit Gastfreundschaft empfangen.

 

Bemerkung: behindertengerecht, innen 74 Plätze, außen 24 Plätze

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

10. 07. 2022 - 12:00 Uhr bis 15:40 Uhr

 

10. 07. 2022 - 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

16. 07. 2022 - 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 
Kontakt

Stadtverwaltung Bad Muskau
Bürgermeister Thomas Krahl
Berliner Straße 47
02953 Bad Muskau

 

 Telefon (+49 3 57 71) 5 60 12
 Telefax (+49 3 57 71) 6 03 31
E-Mail

 

Sprechzeiten

Bürgermeister (Berliner Straße 47)

Donnerstag 13.00-18.00 Uhr


Ämter der Stadtverwaltung (Berliner Straße 47)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-18.00 Uhr
Freitag 9.00-12.00 Uhr


Standesamt im Alten Schloss (Schlossstrasse 6)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr

ver-und-entsorgungswerke-bad-muskau-gmbh

 

freistaat-sachsen

Faltenbogen

gebietsgemeinschaft-neisseland

entwicklungsgesellschaft-niederschlesische-oberlausitz-mbh

oberlausitz

landkreis-goerlitz

unesco-welterbe-muskauer-park

 

Bad Muskau Touristik GmbH

Interreg

WOBAU

Munipolis