Grenzübergang nach Polen
Blick über die Schloßwiese
Marktplatz mit Kulturhotel
Hortensienstadt
Kavalierhaus (ehem. Moorbad)
Neues Schloß Bad Muskau
Altes Schloss
Schlossrampe zum Neuen Schloss
Altes und Neues Schloß Bad Muskau
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Briefwahlunterlagen (Bad Muskau und Gablenz) online beantragen

Bad Muskau, den 15. 05. 2024

Am Sonntag, dem 9. Juni 2024, finden die Wahlen zum Europäischen Parlament sowie die Kreistags-, und Stadtratswahlen statt. Die Wahlbenachrichtigungen werden durch die Stadt Bad Muskau bis 21. Mai 2024 versandt. Mit diesen Benachrichtigungen können die Unterlagen für die Briefwahl ab 21. Mai 2024 beantragt werden.

Die Beantragung eines Wahlscheins mit Briefzustellung ist möglich bis 6. Juni 2024 bis 16.00 Uhr, bei Selbstabholung beim Einwohnermeldeamt zusätzlich bis 7. Juni 2024 bis 15.45 Uhr.

Wahlscheine können von den in das Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten bei der Stadtverwaltung Bad Muskau, Einwohnermeldeamt, Berliner Straße 47, Zimmer EG 115, 02953 Bad Muskau, mündlich, schriftlich oder elektronisch, jedoch nicht telefonisch, beantragt werden. In dem Antrag sind die Anschrift des Wahlberechtigten sowie sein Geburtsdatum oder die laufende Nummer, unter der er im Wählerverzeichnis geführt wird, anzugeben.

Bitte beantragen Sie rechtzeitig Ihre Briefwahlunterlagen und beachten Sie die Postlaufzeiten.

Zur Online-Beantragung

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

18. 05. 2024

 

18. 05. 2024

 

25. 05. 2024 - Uhr