Marktplatz mit KulturhotelSchlossrampe zum Neuen SchlossHortensienstadtBlick über die SchloßwieseAltes SchlossAltes und Neues Schloß Bad MuskauGrenzübergang nach PolenNeues Schloß Bad MuskauKavalierhaus (ehem. Moorbad)
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tonbahnfahrten mit Diesellokbetrieb

02. 10. 2021 bis 03. 10. 2021

Die Waldeisenbahn Muskau lädt alle Eisenbahnfans zu einem traditionsreichen Erlebnis ein.

 

An ausgewählten Tagen startet der Sonderzug vom Bahnhof Weißwasser-Teichstraße zum Endbahnhof Schwerer Berg. Die dreistündige Rundfahrt führt durch den UNESCO-Geopark Muskauer Faltenbogen mit seinen versunkenen Wäldern, bunten Seen und einer beeindruckenden Bergbaufolgelandschaft. Während des einstündigen Aufenthaltes am Schweren Berg erhält der Gast vom Aussichtssturm einen interessanten Ausblick ins Oberlausitzer Bergland und es wird eine Versorgungsleistung angeboten.

 

Abfahrt 10.00 Uhr oder 14.00 Uhr

Ticket im VVK unter www.waldeisenbahn/Tonbahnfahrten

Informationen auch per Telefon unter 03576 207472

 
 

Veranstaltungsort

Strecke Weißwasser – Turm am Schweren Berg

 

Veranstalter

Waldeisenbahn Muskau GmbH

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

17. 10. 2021 - 10:00 Uhr

 

19. 10. 2021

 

21. 10. 2021

 
Kontakt

Stadtverwaltung Bad Muskau
Bürgermeister Thomas Krahl
Berliner Straße 47
02953 Bad Muskau

 

 Telefon (+49 3 57 71) 5 60 12
 Telefax (+49 3 57 71) 6 03 31
E-Mail

 

Sprechzeiten

Bürgermeister (Berliner Straße 47)

Donnerstag 13.00-18.00 Uhr


Ämter der Stadtverwaltung (Berliner Straße 47)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-18.00 Uhr
Freitag 9.00-12.00 Uhr


Standesamt im Alten Schloss (Schlossstrasse 6)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr

ver-und-entsorgungswerke-bad-muskau-gmbh

 

freistaat-sachsen

Faltenbogen

 

gebietsgemeinschaft-neisseland

entwicklungsgesellschaft-niederschlesische-oberlausitz-mbh

 

oberlausitz

landkreis-goerlitz

unesco-welterbe-muskauer-park

 

 

Bad Muskau Touristik GmbH

Interreg

WOBAU