Kavalierhaus (ehem. Moorbad)HortensienstadtAltes und Neues Schloß Bad MuskauMarktplatz mit KulturhotelGrenzübergang nach PolenBlick über die SchloßwieseAltes SchlossSchlossrampe zum Neuen SchlossNeues Schloß Bad Muskau
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Dampflokbetrieb auf den Strecken Weißwasser – Bad Muskau und Weißwasser – Kromlau

07. 08. 2021

Die Waldeisenbahn Muskau lädt alle Eisenbahnfans zu einem traditionsreichen Erlebnis ein.

 

Die Waldeisenbahn wurde 1895 als Industriebahn eingerichtet. Heute gelangt man mit der 600-mm-Schmalspurbahn von unserer idyllischen Kleinstadt Bad Muskau in die größere Stadt Weißwasser, wo die Bahn ihr neues Zentrum hat. Von dort geht es weiter in den Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau. Die Fahrt führt jeweils durch die wunderschöne Landschaft des Muskauer Faltenbogens.

 

 

Weiter Informationen erhalten Sie unter www.waldeisenbahn.de oder per Telefon unter 03576 207472.

 
 

Veranstaltungsort

Strecken Weißwasser – Bad Muskau und Weißwasser – Kromlau

 

Veranstalter

Waldeisenbahn Muskau GmbH

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

07. 08. 2021

 

07. 08. 2021

- 08:00 Uhr
 

07. 08. 2021

- 14:00 Uhr
 
Kontakt

Stadtverwaltung Bad Muskau
Bürgermeister Thomas Krahl
Berliner Straße 47
02953 Bad Muskau

 

 Telefon (+49 3 57 71) 5 60 12
 Telefax (+49 3 57 71) 6 03 31
E-Mail

 

Sprechzeiten

Bürgermeister (Berliner Straße 47)

Donnerstag 13.00-18.00 Uhr


Ämter der Stadtverwaltung (Berliner Straße 47)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-18.00 Uhr
Freitag 9.00-12.00 Uhr


Standesamt im Alten Schloss (Schlossstrasse 6)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr

ver-und-entsorgungswerke-bad-muskau-gmbh

 

freistaat-sachsen

Faltenbogen

 

gebietsgemeinschaft-neisseland

entwicklungsgesellschaft-niederschlesische-oberlausitz-mbh

 

oberlausitz

landkreis-goerlitz

unesco-welterbe-muskauer-park

 

 

Bad Muskau Touristik GmbH

Interreg

WOBAU