+++   17.10.2019 Geoparkführung  +++     
     +++   19.10.2019 Sonderfahrt auf der Tonbahn  +++     
     +++   19.10.2019 Geoparkführung  +++     
     +++   20.10.2019 Tanztee  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Gemeinsame deutsch - polnische Großübung zur Waldbrandbekämpfung

Bad Muskau, den 06.10.2019

Am 05.10. fand eine gemeinsame Feuerwehrübung im Rahmen des Interregprojektes  „Feuerwehrleute im sächsisch-polnischen Grenzgebiet mit einer innovativen Rettungs- und Löschausrüstung bedeuten Schutz für eine sich entwickelnde Wirtschaft und wirken dem Migrationsproblem der Bevölkerung entgegen“ statt. Mehr als 500 Feuerwehrleute und Rettungskräfte waren mit über 100 Fahrzeugen im Einsatz. Im Übungsszenario wurde angenommen, dass sich ein großer Waldbrand in Richtung des Muskauer Parks bewegt. 

Die Übung wurde durch das Landeskommando der Landesfeuerwehr aus Gorzów Wielkopolski vorbereitet. Vertreter des Innenministeriums des Landes Brandenburg, des Landeskommandos Brandenburg der Bundeswehr und Vertreter der Tschechischen und Polnischen Streitkräfte beobachteten die Großübung. Von deutscher Seite nahmen 170 Einsatzkräfte an der Übung teil. Besonders eindrucksvoll war der Einsatz der neuen Löschtechnik mit dem innovativen Druckluftschaum. Bereits am Freitag wurde das Übungswochenende mit einer Konferenz zum Thema Waldbrand gestartet. Landrat Bernd Lange eröffnete die gemeinsame Konferenz. Am Abend wurde die Großübung durch die Projektverantwortlichen vorbereitet.

Die Übungsauswertung  beendete das gemeinsame Wochenende. Die Verantwortlichen der Stadt Bad Muskau, als einer der 6 Projektpartner, bedanken sich bei allen Teilnehmer für ihren Einsatz bei der Übung.

 

Fotoserien zu der Meldung


Übung 05.10.2019 (06.10.2019)

Gemeinsame Waldbrandübung am 05.10.2019

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

17.10.2019 - 10:30 Uhr
 
19.10.2019
 
19.10.2019 - 10:30 Uhr
 
Kontakt

Stadtverwaltung Bad Muskau
Bürgermeister 
Berliner Straße 47
02953 Bad Muskau

 

 Telefon (+49 3 57 71) 5 60 12
 Telefax (+49 3 57 71) 6 03 31
E-Mail

 

Sprechzeiten

Bürgermeister (Berliner Straße 47)

Donnerstag 13.00-18.00 Uhr


Ämter der Stadtverwaltung (Berliner Straße 47)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 13.00-18.00 Uhr
Freitag 9.00-12.00 Uhr


Standesamt im Alten Schloss (Schlossstrasse 6)

Dienstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
Donnerstag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr

ver-und-entsorgungswerke-bad-muskau-gmbh

 

freistaat-sachsen

Faltenbogen

 

gebietsgemeinschaft-neisseland

entwicklungsgesellschaft-niederschlesische-oberlausitz-mbh

 

oberlausitz

landkreis-goerlitz

unesco-welterbe-muskauer-park

 

 

Bad Muskau Touristik GmbH

Interreg

WOBAU