• Willkommen in Bad Muskau

Druckansicht

Aktuelle Informationen



Parkpflegeseminar



Liebe Parkseminaristen und Gartenenthusiasten,

wir freuen uns, Sie nunmehr zum

6. Internationalen polnisch-deutschen Parkseminar
vom 3. bis 5. November 2017
in den Schlosspark Brody/Pförten

einladen zu dürfen. Während der zurückliegenden Arbeiten seit 2009 hat sich der Park sehr verändert und ist seiner Bedeutung als herausragendes Gartendenkmal gerecht geworden. Die Arbeiten, welche ursprünglich von Claudius Wecke, dem Parkleiter des Fürst-Pückler-Parks in Branitz konzeptionell vorbereitet wurden, sind mit dem 5. Parkseminar 2015 weitgehend umgesetzt gewesen. Ihm gilt unser besonderer Dank für sein Engagement. Erstmalig sind nun die inhaltlichen und fachlichen Vorbereitungen von Frau Dr. Monika Edyta Drozdek von der Stiftung für Kulturerbe und Natur in Lubuskie für die neuen Pflegeabschnitte im Park ausgearbeitet worden. Die neue Konzeption hat den Park in verschiedene Sektoren eingeteilt und wird besonders bisher unerschlossene Parkteile sichern. So stehen diesmal erweiterte Arbeiten am Südboskett an und besonderes Augenmerk wird auf den nördlichen Teil der Seepromenade gelegt. Damit sollen weitere Bereiche des Parks erschlossen werden.

Die Abendprogramme werden sich mit der Geschichte des Parks befassen und sind musikalisch umrahmt. Besonders freuen wir uns auf die Zusage von Dr. Christine von Brühl. Die Autorin und Journalistin wird am Samstagabend ihr Buch „Out of Adel / Jak przestałam być arystokratką“ vorstellen, welches in beiden Sprachen verlegt wurde. Die Exkursion am Sonntag führt noch einmal zur Kirche nach Gębice (Amtitz), hier sind hervorragende Denkmalschutzarbeiten zur Sicherung der Renaissance-Kirche durchgeführt worden. Außerdem wird auch die Kirche von George Bähr in Biecz (Beitzsch) besichtigt. Der Architekt erbaute auch die Frauenkirche in Dresden. Erstmalig kann in Biecz der historisch wertvolle Turm der Schlosseinfahrt besichtigt werden. Das Denkmal wird seit Kurzem durch die Engagierten der Stiftung Monumenta Poloniae fürsorglich betreut.

Anmeldung bitte bis 23. Oktober 2017.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Schlosspark Brody.

Die Arbeitsgruppe „Schlosspark Brody“

 

www.pfoerten.wordpress.com/parkseminare/parkseminar-2017/

 

 

 

Fotowettbewerb für Amateure



unter dem Thema "Einladung in meine Region"
Einsendeschluss: 20.10.2017 / 18:00 Uhr

Bei der Teilnahme am Fotowettbewerb der Amateure sind folgende Regeln zu beachten!

Informationen

Muskauer Anzeiger



Ausgabe Oktober 2017 erschienen [weiterlesen]